nappa e.V. - Ziele und Tätigkeit

Was ist "nappa"?

Die Norddeutsche Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie und Allergologie e.V. (nappa) wurde 1981/82 von einer damals kleinen Gruppe allergologisch tätigen Kinderärzten aus Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein gegründet. Sie war die erste dieser Vereine, die Fortbildung, Weiterbildung und Vernetzung in einer damals noch sehr jungen Subspezifität der Kindermedizin, der pädiatrischen Allergologie darstellten.

Im Verlaufe wurden drei vergleichbare Vereine in den Regionen West-, Süd- und Ostdeutschland aufgebaut. 1996 schlossen sich die vier zu einem Dachverband in der Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin e.V. (GPA) zusammen, ohne ihre regionale Unabhängigkeit dabei aufzugeben.

Wir haben zur Zeit (September 2008) 491 Mitglieder.

Was machen wir?

copyright 2008 softimpulse , Kontakt: Webmaster, Letzte Änderung: 14:19:01 07-10-08.